Datenschutz

Informationspflichten nach Artikel 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)


Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Informationspflichten gelten für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verantwortlichen: RA Dr. Paul-Stefan Freiling, Freiling & Partner Rechtsanwälte, Paul-Ehrlich-Str. 27, 60596 Frankfurt am Main, E-Mail: p.freiling@freiling-partner.com

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind nach Artikel 4 Nr. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. So gelten etwa Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse als personenbezogen.


Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen, Speicherdauer
Eine Verarbeitung der beim Besuch unserer Webseiten erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt nur unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und in erforderlichem Umfang.

a) Besuch unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern die Webserver unserer Webseite temporär jeden Zugriff Ihres Endgerätes in einer Protokolldatei.

Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: